Sei gerne ein Außenseiter

Wenn man sich verstellt und sein wahres Wesen versteckt, dann kämpft man härter gegen sich an um am Ende doch unsicherer zu sein. Die Gesellschaft sagt aber du kannst nicht sein wer du bist, denn das wäre ja egoistisch. Man müsste zum Wohle der Gesellschaft Freundlichkeit und andere Dinge vorheucheln, damit das Zusammenleben angenehmer sei. Die Wahrheit aber ist, dass Menschen vor Problemen und offene Konfrontationen Angst haben und diese meiden. Um all das also zu meiden, bestärkt uns die Gesellschaft unterbewusst darin zu lügen, unsere inneren Wünsche, Ziele und Gedanken für uns zu behalten. Kurz gesagt – uns selbst zu verleugnen zum Wohle aller. Denn es wäre anstößig und asozial, wenn jeder offen sagen würde wer er ist. Stell dir mal vor jedem würde klar werden das man nur durch eine Selbständigkeit Wohlhabend werden könnte? Es gäbe keine Arbeitnehmer mehr.

Also die Gesellschaft braucht Menschen denen es schlechter geht, damit es anderen besser gehen kann. Der Punkt hierbei ist das die etablierten Normen den Außenseitern druck machen. Daher geben auch nicht viele Menschen zu das sie ihre ganz eigene und persönliche Art haben. Ich sage nicht das man alles tolerieren sollte, was gegen die Norm ist. Menschen die offen zugeben andere Religionen zu hassen, Nazis,  Frauen – oder Menschenverachtende Individuen oder Gruppen gehören nicht zu den Außenseitern die wir akzeptieren sollten. Solche Menschen zerstören andere innerlich und äußerlich. Ich spreche hier von den Außenseitern, die etwas neues ausprobieren wollen oder die wenigen die eine etwas andere Art haben. Manchmal sind Außenseiter auch Menschen die in vielen Bereichen keine Überflieger sind. Es kommt aber kein Mensch zu schaden weil diese nicht die Intention haben andere schaden zu wollen. Nur weil man anders geht, anders redet, anders schaut, andere Ticks und Gewohnheiten hat ist man noch lange nicht weniger wert! Und deswegen solltest du niemals aufhören du selbst zu sein. Die Welt hat nichts von dir, wenn du dich nicht zeigst. Du bist nur ein weiteres Puzzleteil. Hör auf dich, deine Mitmenschen und die Welt zu betrügen – hör auf damit! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s