Warum deine Ex Freundin mit dir Schluss gemacht hat und wie du sie zurückbekommst?

Hey mein Freund, ich bin sehr froh darüber das du diesen Blog regelmäßig besuchst, denn all dieses Wissen hier stelle ich dir gerne kostenlos und bewusst zur Verfügung. Im heutigen Artikel behandeln wir die Gründe warum Ex Partner einen verlassen. Naja um genau zu sein, ist es nur ein Grund – mangelnde Anziehung. Ja, deine Ex hat dich verlassen, weil sie sich nicht mehr zu dir hingezogen fühlt und faktisch auch keine Vorstellungen mehr mit dir haben kann. 

Es klingt jetzt sehr hart, aber du bist für deine Ex im Moment nichts mehr wert. Wie bereits in einem Video beschrieben, kann man sich nur etwas mit Menschen vorstellen die für einen wertvoll sind (https://www.youtube.com/watch?v=dXw2i-mngCc). Wert ist gleich Nutzen und du nützt ihr zur Zeit nichts. Das kann so weit gehen das sie sogar denken könnte, dass du ihr schaden würdest, weil sie sich in deiner nähe schlecht oder unwohl fühlt. Du bist jetzt bestimmt deprimiert und down, und vielleicht tüftelst du jetzt den Plan aus so zu tun als wärst du über sie hinweg. Du hast hast vielleicht irgendwo gelesen, es sei gut Bilder mit vielen Frauen zu posten, um deinen wert so zu steigern. Du hast vielleicht den Rat von einem guten Freund bekommen, um sie zu kämpfen. Du hast dich vielleicht mit ihrer besten Freundin zusammengetan, um sie zurückzuerobern. Aber lass mich dir eines sagen: nichts von alledem kommuniziert Attraktivität. Vielmehr spielst du den attraktiven und bei manchen wirkt es auch kurzfristig. Du wirst mit deinem Plan vermutlich kurzzeitig wieder mit ihr zusammenkommen. Jedoch wird die Bombe 1 Woche oder maximal 2 Monate später platzen. Die Frage ist also, wie lange du dein Lügengerüst aufrecht halten kannst? 

Sei dir bewusst, dass deine Ex Freundin dich kennt und dich bewusst verlassen hat, weil du in dieser Zeit nicht die beste Version deiner selbst warst. Diese Version kommt auch nicht kurz nach der Beziehung wieder. Vielleicht sind die äußeren Umstände daran schuld die dafür gesorgt haben, dass du dich in letzter Zeit weniger selbstbewusst gezeigt hast. Fakt ist aber das du deiner Ex nach dem Schluss machen, keine Aufmerksamkeit widmen solltest. Sei eine Zeit lang traurig und weine, aber stehe schneller wider auf um die Dinge zu richten die dafür gesorgt haben das sie dich verlässt. Beispielsweise deinen Beruf, deinen Freundeskreis oder deinem Verhalten gegenüber Frauen. Arbeite an deinen Baustellen. Am besten tust du das still und heimlich, ohne das du großes Aufsehen erregst.

Deine Ex wird dich stalken und sich in deinem Umfeld nach dir erkundigen. Nicht weil sie dich zurück haben möchte, sondern weil sie neugierig darauf sein wird, ob du dich zum positiven weiterentwickelt haben wirst. Nach 3 – 4 Monaten intensiver Selbstreflexion und Weiterentwicklung in all den Bereichern in denen du bisher gescheitert bist, wirst du an die Öffentlichkeit gehen. Damit meine ich, Instagram und Facebook Posts mit deiner coolen neuen Frisur. Du zeigst dich der Welt, aber erst nachdem du mit ihr abgeschlossen hast. Viele Menschen tendieren dazu nach der Beziehung nach Aufmerksamkeit zu hecheln. Und auch ich war mal so, aber das bringt dir nichts, weil deine Ex Freundin dir das nicht abkaufen wird. Du solltest erst eine Distanz schaffen um dann im Anschluss deinen wert zu kommunizieren. 

Dieser Prozess wird dir helfen aus einem Liebeskummer auszubrechen und es wird dir helfen deinen wert wieder zu heben. Es kann sogar sein das du dir nach diesen 3 Monaten nichts mehr mit deiner Ex Freundin vorstellen wirst. Doch wenn du dir nach wie vor noch etwas mit ihr vorstellen solltest, dann rate ich dir dich selbst zu prüfen. Das tust du indem du dir die Frage stellst ob sie noch Macht über dich hat? Wenn sie das hat, dann halte dich noch fern von ihr und konzentriere dich weiterhin auf deine Baustellen bis sie keine Kontrolle mehr über dich hat. Und ja, du darfst und kannst neue Frauen kennenlernen, aber benutze diese nicht als Lückenfüller!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s